... immer auf Reisen, immer auf Urlaub

Schwarze Nacktschnecken beim Fressen

Kürzlich in Dänemark fotografiert: Schwarze Nacktschnecken.

Schwarze Nacktschnecken

Ich glaube, dass es sich um »Schwarze Wegschnecken« handelt. Bin mir aber nicht sicher. Aber auffällig waren sie. Überall in dem bunten Einerlei der dänischen Wiese fielen die Schwarzen Schnecken wie bunte Hunde auf. Diese beiden auf dem Bild haben sich eine Marone (ein leckerer Speisepilz) schmecken lassen.

Da ich keinen Garten habe, sind mir diese Schnecken keine Plage. Ich kann mich sehr wohl dem Schönen und Interessanten dieser Thematik widmen. Vielleicht werde ich in Zukunft etwas mehr Ausschau nach dieser Schneckengattung halten.

Bereits nach meinem Foto der Nacktschnecken im Paarungstanz bin ich auf den Geschmack gekommen. Langsam kann ich Malakologen (Schnecken-Experten) verstehen. Nacktschnecken sind interessante Tiere.

Veröffentlicht am 07.09.2011
Schlagworte: essen natur dänemark

Kommentare

Kommentar schreiben

Startseite
Impressum
Blogroll




LTE Highspeed Internet

weitere Artikel

Bisphenol im Bio-Kassenbon
Nach Streetview und Streetside nun auch Polizei im Einsatz
Schneesturm in Neuseeland
Google kauft Motorolas Smartphone-Geschäft
Fukushima Atombomben-Dom