... immer auf Reisen, immer auf Urlaub

essen


Kostenloses Frühstück bei real

real-Markt – »Einmal hin. Alles drin.« – bekannt aus Funk, Film und Fernsehen, versucht am 3. Mai ins Guiness-Buch der Rekorde zu kommen. Es sollen soviel Kunden mit kostenlosen Frühstück versorgt werden wie nur geht.

Veröffentlicht am 28.04.2011
Schlagworte: essen deutschland trinken

Paris – McDonalds ohne Hamburger

McDonald´s eröffnet in Pariser Stadtteil La Défense erste fleischlose Filiale – ganz ohne Hamburger.

Was erstmal klingt, als hätte sich McDonalds vom Saulus zum Paulus gewandelt, täuscht. Bereits vor einem Jahr hat der Burgerbrater in einer anderen Pariser Filiale, in dem Vorort Clayes-sous-Bois, den Fertigsalat durch eine Salatbar ausgetauscht. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich werten. Der Abverkauf der Salate stieg auf das Dreifache. Der durchschnittliche Umsatz pro Kunde kletterte von 11 Euro auf 15 Euro.

Veröffentlicht am 22.01.2011
Schlagworte: frankreich essen andere kultur

Japanische Eissorten

Es wird gegessen, was auf den Teller kommt. Das ist mein Motto, wenn ich unterwegs bin. Ich probiere alles.

Veröffentlicht am 22.12.2010
Schlagworte: essen japan

Mochi als Mitbringsel vom Narita-Flughafen in Tokio

Mochi sind japanische Reiskuchen, die ihren festen Platz in der japanischen Küche haben. Sie sind »die« japanischen Süßigkeiten. Aber wundert euch nicht: Die meisten süßen Mochi werden mit Roten Bohnen (Azuki-Bohnen) gefüllt, die für europäischen Gaumen alles andere als süß sind.

Veröffentlicht am 21.11.2010
Schlagworte: essen japan kultur

Cepelinai – Nationalgericht aus Litauen

Cepelinai heißen auf deutsch Zeppeline. Es kann sich als nicht um eine alte Bezeichnung handelt. Schließlich ist der Zeppelin – das Luftschiff – eine Erfindung des 19. Jahrhunderts.

Veröffentlicht am 17.11.2010
Schlagworte: essen litauen

Bring dein eigenes

BYO – »Bring Your Own« steht auf vielen Restaurants und Imbissen in Australien. Da solltet ihr vor der Tür erstmal halten und überlegen, ob ihr zu eurem Essen auch ein Tröpfchen Wein oder ein Gläschen anderen Alkohols trinken wollt. Denn in diesem Restaurant bekommt ihr garantiert kein Alkohol serviert – ihr müsst eigene Flasche mitbringen.

Veröffentlicht am 27.10.2010
Schlagworte: essen australien

Französische Nouvelle Cuisine

»Essen wie Gott in Frankreich« ist nichts mehr als eine Fremdzuweisung und lebt lediglich in den Köpfen abgehobener Köche oder frankophilen Bourgeois.

Die Dichte an Fastfood-Ketten ist bei unserem westlichen Nachbar höher als in der BRD. Kein Wunder: Man geht essen. Und essen findet immer öfter im Stehen statt. Bereits 30% der Franzosen nehmen ihr Mittagessen im Stehen oder Gehen ein. Da kann es sich um Fast-Food handeln.

Veröffentlicht am 27.10.2010
Schlagworte: frankreich essen

Startseite
Impressum
Feed RSS 2.0
Blogroll