... immer auf Reisen, immer auf Urlaub

USV und der nächste Stromausfall kann kommen

Ja, Papa hat sich eine unterbrechungsfreie Stromversorgung gekauft. Ein USV. Von APC. Ja!

Jetzt können mich die Untergangsbewegten von den Grünen und andere Dummköpfe mal kreuzweise. Bei meinem Rechner hält mein neuer Freund »APC CS 650« meinen schmucken Rechner 15 Minuten lang am Leben und fährt ihn – falls Stromausfall kommen sollte – sauber und gechillt runter.

Nicht, dass ich glaube, dass ein Stromausfall kommt, weil zu wenig produziert wird. Das kann nur nur ein Dummkopf unterstellen. Nein, es geht darum, dass schon kleinste Schwankungen in der Frequenz dazu führen, dass eine Notabschaltung im Stromnetz selbst vorgenommen wird. Und das kann schneller passierten als uns lieb ist.

Wer gerade mal paar Jahre seines Erwachsenenlebens hinter sich hat, der weiß nicht wie es früher war als das Stromnetz nicht die Qualität hatte wie heute. Und es ist noch nicht so lange her. Da hat schon mal die Birne geflackert und die Glotze hatte schon mal Aussetzer. Nur, dass früher keine Computer am Stromnetz hingen und der analoge Fernseher mit allen Stromschwankungen fertig wurde – ohne Datenverluste. ;)

Es gab früher keine Geräte, die auf ein Stromnetz von der heutigen Qualität angewiesen waren. Mit dem Computer hat sich alles gewandelt. Da reicht ein kurzer Pick – schon sind Daten im Arsch. Deswegen fahren die Stromnetzanbieter enge Toleranzen und schalten das Netz schon mal automatisiert ab, wenn die Toleranzen überschritten werden.

Tendenziell sieht es eher so aus, dass das Stromnetz mit der Zeit an Qualität verliert. Soll so sein. Mein Rechner ist zumindest gerüstet. Möge der nächste Stromausfall kommen. Mir doch egal.

Veröffentlicht am 04.08.2011
Schlagworte: technik geld zivilisation

Kommentare

Kommentar schreiben

Startseite
Impressum
Blogroll




Gundelpfannen-336x280

weitere Artikel

Japan wertet den Yen ab – Reisen nach Japan werden billiger
»Mephedron bestellen«
Hier leben Zecken
Schwanger als Status bei Facebook
Gewalttätige Ausschreitungen in Bari/Italien