... immer auf Reisen, immer auf Urlaub

FEMA übt ernst

9. November. Was für ein Datum. Und ausgerechnet heute lässt die FEMA – die amerikanische Notfallbehörde – eine Notfallübung fahren. Es werden alle Nachrichten-Kanäle abgeschaltet.

Alle Sendestationen für Fernsehen und Radio werden heute um 20 Uhr MEZ (Mitteleuropäischer Zeit – also unsere Zeit) für mehrere Minuten abgeschaltet. Am 11.09. hat eben diese FEMA bereits eine »Übung« veranstaltet. Das Ergebnis waren zwei zerstörte Hochhäuser.

Die Paare 11.9 und 9.11 begegnen uns immer wieder. Auch in der deutschen Geschichte. Es sind Schicksalstage. Für die USA anscheinend auch. Bin gespannt, was heute kommt.

Veröffentlicht am 09.11.2011
Schlagworte: reisewarnung medien politik

Kommentare

Kommentar schreiben

Startseite
Impressum
Blogroll




LTE Highspeed Internet

weitere Artikel

Schreckliches Zeug wie Frauen
Urlaub Griechenland und Währungsfragen
Verkaufsverbot für iPhone, iPad und IKEA Marmeladen-Gläser
Flughafen Bangkok Suwarnabhumi sicher vor Überflutung
Skittles hinterm Tellerrand